Das Wettkampfjahr auf der Bahn ist zur Neige gegangen und es wird Zeit die Freiluftsaison Revue passieren zu lassen. Dabei hat sich unser Nachwuchs von kleinen Sportfesten auf regionaler Ebene, Regionalmeisterschaften des Bezirks Dresden, Landesmeisterschaften bis hin zu mitteldeutschen Meisterschaften wacker geschlagen.

Gestartet wurde in die Wettkampfsaison mit der Landesmeisterschaft im Straßenlauf. Die Bilanz zeigte 4 Medaillen (Gold – Mannschaft der männlichen U16, Silber – Richard, Bronze – Alexander Bähr + Xaver).

Ausgehend von diesem tollen Resultat ging es auf die Bahn:

Regionalmeisterschaften Blockwettkämpfe der U16:

  • Richard: 2. Platz Block Lauf
  • Hannes: 2. Platz Block Sprint/Sprung
  • Xaver: 2. Platz Block Lauf
  • Maike: 2. Platz Block Wurf

Regionalmeisterschaften Team U12/U14:

  • U12 weiblich: 6. Platz
  • U12 männlich: 4. Platz
  • U14 weiblich: 8. Platz als Stadtauswahl Pirna
  • U14 männlich: 4. Platz als Stadtauswahl Pirna

Regionalmeisterschaft Mehrkampf:

  • Camillo 2. Platz (mit E-Kader-Norm)
  • Florian 6. Platz (mit E-Kader-Norm)

Regionalmeisterschaft lange Staffeln:

  • U14 weiblich: 3. Platz (Mariella, Tessa, Paula)

Landesmeisterschaft Blockwettkämpfe:

  • Hannes: 2. Platz Block Sprint/Sprung

Landesmeisterschaft Einzel U16-U20:

  • 4x100m U16 männlich: 3. Platz (Richard, Hannes, Camillo, Alex Kempe)
  • Richard: 3. Platz 3000 m
  • Hannes: 2.Platz Hochsprung + Hürden

Mitteldeutsche Meisterschaften U16:

  • Lara: Teilnahme Kurzhürde + Weitsprung
  • Hannes: 7. Platz 80m Hürden + 6. Platz Hochsprung
  • Alex Kempe: 6. 300 m
  • Richard: 6. Platz: 3000 m -> Nominierung U16-Länderkampf
  • Esther: 7. Platz 300 m Hürden

Regionalmeisterschaften Einzel:

  • Tessa: 3. Platz Speerwurf
  • Leonard: 3. Platz Schlagballwurf
  • Esther: 3. Platz 100 m und 2. Platz Diskuswurf
  • Camillo: 2. Platz Diskuswurf
  • Paula: 2. Platz 800 m

Abendsportfest Mehrkampf in Pirna:

  • Emma: 1. Platz (mit E-Kader-Norm)

Landesmeisterschaft Cross:

  • Paula: 2. Platz

 

Auf diese Resultate können unsere Sportler wirklich stolz sein. So stehen für die abgelaufene Saison

11 Medaillen bei Regionalmeisterschaften, 10 Medaillen bei Landesmeisterschaften und 5 Teilnehmer bei mitteldeutschen Meisterschaften in der Bilanz.

Daneben gibt es noch etliche hervorragende Einzelleistungen auch bei anderen Wettkämpfen von vielen oben nicht genannten Sportlern. Und natürlich auch der ein oder andere undankbare 4. Platz.

Als besondere Leistung der Saison sind die 1,70 m von Hannes im Hochsprung und der neue Kreisrekord von Lara im Dreisprung zu nennen.

Diese Ergebnisse können sich mehr als sehen lassen. Wir sind stolz auf Euch und weiter so!

Mit diesem Rückenwind kann es in die Vorbereitung für die kommende Saison gehen!

(Alexander Kästner)

Bilanz Freiluftsaison 2018 – Nachwuchs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.