Der erste Wettkampf der Corona-Saison 2020 im Kohlbergstadion war leider auch geprägt durch Niederschläge. Trotzdem waren alle Sportler, Kampfrichter und Helfer hochmotiviert und froh, dieses Jahr das Kohlbergstadion noch einmal beleben zu können.

Ein Dankeschön an unsere Platzwarte und an das Orgateam, die für einen reibungslosen Ablauf des Wettkampfes sorgten. Die Sportler dankten es mit guten Leistungen. Das Highlight war der sächsische Landesrekord im Einladungswettbewerb Kugelstoßen U18 durch Steven Richter (LV 90 Erzgebirge) mit 21,68 m.

Der LSV Pirna ist froh, diesen wichtigen Mehrkampf unter den schwierigen Bedingungen erfolgreich durchgeführt zu haben. Wir hoffen, im nächsten Jahr wieder mehr Wettkämpfe durchführen zu können. Ob dies dann mit Corona und dem ab Dezember geplanten Schieben der Fahrbahn auf der Gottleubatalbrücke so aufgeht, werden wir sehen.

(Olaf Böhme)

Volksbank-Kreismeisterschaft Mehrkampf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.