Nachdem andere potentielle Ausrichter abgesagt hatten, entschied sich der LSV Pirna im Januar dafür, die 29. Landesmeisterschaften im Stadion auszutragen. Für die Organisation hatten die Sportfreunde somit gerade mal vier Monate Zeit. Mit hohem Energieeinsatz, etlichen Schweißausbrüchen und tatkräftiger Unterstützung durch die Volksbank Pirna gelang es einen hochwertigen Wettkampf vorzubereiten und durchzuführen. Immerhin standen 14 Disziplinen, vom 100 m über Weitsprung und Hammerwurf bis zu 5.000 m, und 24 verschiedene Altersklassen auf dem Plan.

Trotz Himmelfahrtwochenende reisten ca. 250 Sportfreunde aus ganz Sachsen zum gegenseitigen Kräftemessen an und gingen insgesamt ca. 570 mal an den Start. Es wurden wieder beeindruckende Leistungen erzielt. Die Erfolgsbilanz des Gastgebervereins war wieder äußerst positiv. So konnte der LSV Pirna insgesamt 14 x Gold, 6 x Silber und 2 x Bronze für sich verbuchen. Darüber freute sich natürlich auch der Pirnaer OB Peter Hanke, der die Siegerehrungen mit übernahm.

Vielen Dank an die Organisatoren, den Sponsoren sowie den vielen Kampfrichtern und Helfern für die gelungene Veranstaltung.

https://www.youtube.com/watch?v=hncaFfjTb_w&feature=share

Die Ergebnisse sind unter folgendem Link zu finden:

https://ladv.de/veranstaltung/detail/17554/29.-Offene-LM-Senioren-und-Seniorinnen-Pirna.htm

Gunther Hörichs

29. Offene Leichtathletik-Landesmeisterschaften Senioren, 01. Juni 2019 in Pirna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.